Schule für Gestaltung Basel: Öffentliche Kurse

Die Schule für Gestaltung Basel führt öffentliche Kurse in verschiedenen gestalterischen Bereichen durch. Die neue Bereichsleiterin wollte das Profil des Programms schärfen und neue Publikumskreise erschliessen – insbesondere Berufsleute, die sich mit den Kursen fachlich weiterbilden können. Wir berieten die Bereichsleiterin bei der Kommunikation der Kurse und erstellten eine neue Struktur für das Kursprogramm. Ebenso schufen wir ein Raster für die Kursbeschreibungen, um den Kursleitenden diese Arbeit zu erleichtern.