Texterin und Redaktorin, lic. phil. I (Islamwissenschaft und Anglistik). Weiterbildung in Hochschuldidaktik und Interkultureller Kommunikation. Als Sprach- und Literaturwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Persisch war sie an verschiedenen Universitäten tätig, tat aber auch viel anderes: lehrte «International Management», beriet didaktisch, siegelte notarielle Urkunden und mischte im Basler Kulturbetrieb mit. Und immer war da auch das Schreiben (u.a. für DRS1 «Gedanken zum Tag/Morgengeschichte»). Für wortgewandt denkt, konzipiert, schreibt, übersetzt und lektoriert sie seit 2014.